Player is loading...

Embed

Embed code

Transcriptions

Note: this content has been automatically generated.
00:00:00
die Leute die nicht daran gewöhnt sind um die Fragen
00:00:05
ja festlegen
00:00:11
eine der wirklich gelesen das auch Patienten den las passend nämlich
00:00:17
wie habt ihr Verträge mit Altenheim oder nach solche Einrichtungen
00:00:22
wir können die Patienten auch nur lassen können aber wir haben keine Einrichtung
00:00:27
die Patienten haben d. h. wir haben teilweise Verlängerung Beliebtheit von 4. Mai Tagen
00:00:32
als erstes die Kassen wird nicht genehmigt haben oder die Altenheim oder die Nachfolgerin Richtung vollziehen
00:00:39
ganz wichtiger Punkt und an diesem Punkt spricht sich auch dass wir nicht ein deutlich besseres
00:00:45
Resultat bei der Verlegung an das was wir sehen die 1,1 Tage sind
00:00:50
wahrscheinlich gar nicht so sehr der besten medizinischen Behandlung geschuldet sondern vielmehr
00:00:54
einfach dem Standard dass es vom Assistenten wirklich am ersten Tag angemeldet
00:00:59
wird und damit verlieren wir nicht diese eintrage 2 Tage
00:01:03
bist Assistent überhaupt erstmal anmeldet d. h. diese Gewinn ist im Wesentlichen
00:01:08
administrativ bedingt jam genau die gleichen Probleme viel kosten gut Sprache
00:01:13
besetzte Altenheim und Wege Plätze haben wir genau das gleiche Problem
00:01:18
ein Punkt der für uns besser ist sehr freundlich
00:01:20
Bischof hat es angedeutet in Basel gibt die Geriatrie Rehabilitation
00:01:25
mit dem Felix das Spital haben wir einen
00:01:28
prüfe Jazz abnehmen d. h. wenn die Patienten haben die
00:01:31
dringend verlegt werden sollen die dringend warten haben
00:01:34
wir dort auch immer die Möglichkeit die man zu verlegen und die Kosten gut Paris vielleicht ausstehend
00:01:42
eine zweite Frage wiederum extrem viel persönlicher sondern fast 20 Prozent die Blutverdünner wirds ganz generell
00:01:47
Name Dani verzögert sich die Operation hatte dass auch wir wollen wir ja
00:01:53
bei der Teil dieser Serie habe genau dokumentiert Warum ist die Operation verzögert worden
00:01:58
since administrative Gründe und administrative Gründe viel und anderen viel Doppik Kapazität
00:02:04
wenn die wieviel Stunden Patienten war hat etwa dieses undoder medizinische Gründe und und
00:02:10
medizinische Gründe viel unter anderem an die Korrelation d. h. musste Astrid beziehen
00:02:18
wir sonst noch Fragen aus dem Publikum Professor macht
00:02:27
je mehr sie fit sein können und extrem gebrechlich tiefer Sinn machte
00:02:33
benutzt wurde im Wesentlichen auf der ersten Stufe nachhaltig ratifiziert
00:02:41
also hat man hat versucht die multivariaten Analysen hat man die Idee gehabt verschiedenste
00:02:47
Parameter zu evaluieren was eine Aussage trifft treffen kann bezüglich des auskam
00:02:52
die Frage beim Helmut Kohl ist wie ist das Ausgaben des Patienten nach 6 Monaten auf das defokussiert
00:02:58
das Outcome bezüglich Mobilität und bezüglich Selbstständigkeit
00:03:02
und dort hat man multivariat verschiedenste
00:03:05
Herrn Analysen durchgezogen unter anderem auch Komorbidität
00:03:09
nennt und eine multivariaten Analyse bis
00:03:11
zum Schluss von Komorbidität den lediglich die die Menge nichts übrig geblieben
00:03:16
in der Gruppe der über 50 eines meine einzige Komorbidität
00:03:20
Entschluss eine statistisch signifikante Aussagekraft über den alternativ
00:03:24
könnte hätte man hat schon sehr sehr viel breiter geschaut aber hat einfach rausgefunden das also
00:03:30
und der Funktion Staates das sind die beiden Grössen die Hotline variablen
00:03:35
die eine Aussage erlauben über den Outcome nach 6 Monaten

Share this talk: 


Recommended talks

Als APN im ärztlichen Team in Southampton (GB)
O. Stamm, Southampton/GB
18 May 2018 · 11:24 a.m.
Social Business and Sport
Muhammad Yunus
16 May 2018 · 9:38 a.m.