Embed code
Note: this content has been automatically generated.
ich versuche natürlich dass ein bisschen kürzer zu machen als der Kollege von fordert die
Eu ich werde Ihnen heute das Eliot Programm präsentieren und
Brust nur natürlich ein Produkt von diesem Programm
was ist überhaupt das elihu Programm elliot ist die
Verbindung von Elektrizität und Internet of Things
Eu das Elend Programm wurde entwickelt extra für die Eier die Produkte
wie funktioniert das überhaupt die Eier die Produkte oder
die Eliot Produkte man nimmt die vernetzten Objekten
verbindet das mit dem lokalen Netzwerke dann gehen sie über eine Internetplattformen
Grand und mit dem Smartphone oder Tablet können sie alles steuert
das ist auch das ganze Prinzip von eindeutig hervor
was sind oder welche electra Produkte existieren schon
ich werde heute Ihnen die vernetzte Video Gegensprechanlage Class 300 präsentieren
was haben wir noch im Sortiment das wäre dass meine Oma das Gebäude Automation System
so einfach wie noch nie das ist ein System das man nicht mehr programmieren muss
dann der Thermostat Smart Smart der Eu ist
ein Thermostat der die Jahre steuerbar ist
nur ein bisschen zu schnell und das Beschallung System nur
diese 4 Linien haben wir auch bei unseren stand
schauen wir doch Lehrer die Klasse 300 kurz an die Class
300 ist für mich ein sehr innovatives Produkt es
ist einzigartig zurzeit auf dem Markt wie es funktioniert resist sehr
leicht zum installieren intuitiv zu unserer sehr einfach zu bedienen
natürlich für die Klasse 300 hat einen integrierten Eu Elan lautet
Hermann vermietet das mit dem ein Netzwerke
und dann haben sie ja etwas via Smartphone oder Tablet haben sie den Zugriff
ist egal von wo ab zu Hause oder auf der ganzen Welt und
wir verwenden bei dieser Gegensprechanlage die 2 Eu 2 Draht Technologien
aber wie funktioniert das wenn zum Beispiel jemand klingelt
da kann ich von zu Hause auf mein
Smartphone oder Tablet schauen Eu wäre an der Tür Türe klicke ich kann aber
das natürlich auch von extern von der ganzen Welt aus kann nicht sprechen
ich kann die Tür öffnen und sehen wer vor der Tür steht
bei mir zumal zuhause zum Beispiel dieses ganz einfach
meistens ist es c der Salon Roboter
Kaiser
Herr was auch sehr spezielles ich kann mit einer der in entsprechend
Stelle kommunizieren d. h. via Smartphone kann ich ein Anruf betätigen
Eu ich kann auch Eu ein Tor oder ein Garagentor integrieren und
wir ja etwas öffnen oder schliessen
wenn man mehrere Kamera integriert ist es wie eine kleine Überwachung und
sie können dort via Smartphone auf diese Kamera zugreifen so
sind sie zu Hause immer sicher oder die Kinder wenn sie
einmal alleine 2007 haben sie alles immer blicke
unnatürliche mit der einfache Gegensprechanlage kann man
auch eine sehr einfache Gebäudeautomation
machen d. h. ich kann mit 2. März Aktoren schon
ein bisschen Licht einschalten eine Bewässerungsanlage einschalten sehr sehr einfach
weil er ja sie können diese Produkte bei unseren stand anschauen ah auf dem

Share this talk: 


Conference program

Introduction
Dieter von Arx, Moderator Innovationsforum
12 Sept. 2017 · 11 a.m.
Innovation zeptrionAIR
Patrick Nagele, Feller AG
12 Sept. 2017 · 11:05 a.m.
ECOCOACH smart home energy
Pirmin Reichmuth, ecocoach AG
12 Sept. 2017 · 11:10 a.m.
Antcas Gebäudeautomation
Markus Thomas Studer, antcas
12 Sept. 2017 · 11:15 a.m.
ELIOT Electricity Internet Of Things
Giulio Cucaro, Legrand Schweiz AG
12 Sept. 2017 · 11:20 a.m.
Schneider Electric
Bernard Kiechl, Schneider Electric Schweiz AG
12 Sept. 2017 · 11:25 a.m.
Innovation ecos 504/505
Bernhard Inniger, Sauter Building Control
12 Sept. 2017 · 11:35 a.m.
Der Mensch in der Digitalen Zukunft
Peter Grütter , Asut
12 Sept. 2017 · 11:41 a.m.
Technologienutzen im Generationvergleich
François Höpflinger
12 Sept. 2017 · 1:31 p.m.
Bedeutung und Wirkung der Gebäudeinformatik
Christoph Widler
12 Sept. 2017 · 1:54 p.m.
Technologiefonds - Finanzierungsform für innovative KMU
Simone Riedel Riley, Technologiefonds
12 Sept. 2017 · 3:23 p.m.
Ladeinfrastrukturen für Elektro Fahrzeuge im Gebäudepark Schweiz
Mathias Vogelsang, SwissGee
12 Sept. 2017 · 3:46 p.m.
Ladeinfrastrukturen für Elektro Fahrzeuge im Gebäudepark Schweiz
Mathias Vogelsang, SwissGee
12 Sept. 2017 · 3:46 p.m.
Introduction tag 3
Dieter von Arx, Moderator Innovationsforum
14 Sept. 2017 · 10:02 a.m.
Innovation zeptrionAIR
Patrick Nagele, Feller AG
14 Sept. 2017 · 10:09 a.m.
Innovation smart home enrgy
Pirmin Reichmuth, ecocoach AG
14 Sept. 2017 · 10:14 a.m.
Innovation Eliot
Giulio Cucaro, Legrand Schweiz AG
14 Sept. 2017 · 10:20 a.m.
Masterpact MTZ
Bernard Kiechl, Schneider Electric Schweiz AG
14 Sept. 2017 · 10:26 a.m.
Innovation ABB-free@home Wireless
Martin Vontobel, Product Marketing Manager
14 Sept. 2017 · 10:31 a.m.
Innovation ecos 504/505
Bernhard Inniger, Sauter Building Control
14 Sept. 2017 · 10:37 a.m.
Digitalsierung und der Einfluss auf die Elektrobranche
Martin Vesper, CEO digitalSTROM AG
14 Sept. 2017 · 11:09 a.m.
Building Information Modelling
Peter Scherer, Amstein und Walthert
14 Sept. 2017 · 11:23 a.m.
Podiumsdiskussion
14 Sept. 2017 · 11:42 a.m.
Digitalisierung in der Elektrobranche - verpassen Sie dises Chance nicht !
Jürg Aebischer, ACE information technology AG
14 Sept. 2017 · 12:10 p.m.
VSEI-Sektionenkonferenz
14 Sept. 2017 · 12:22 p.m.
Technologienutzen im Generationvergleich
François Höpflinger
14 Sept. 2017 · 1:35 p.m.
Bedeutung und Wirkung der Gebäudeinformatik
Christophe Wilder, SwissGIN
14 Sept. 2017 · 1:50 p.m.
Der Mensch in der Digitalen Zukunft
Peter Grütter, Asut
14 Sept. 2017 · 2:13 p.m.
Ladeinfrastrukturen für Elektro Fahrzeuge im Gebäudepark Schweiz
Mathias Vogelsang, SwissGee
14 Sept. 2017 · 2:41 p.m.
Technologiefonds - Finanzierungsform für innovative KMU
Simone Riedel, Rilev
14 Sept. 2017 · 2:59 p.m.
Wirkung des Lichts auf den Menschen
Hans-Rudolf Bosshard, FVB
14 Sept. 2017 · 3:19 p.m.
Eneergieeinsparung durch integrale Raumautomation
Bernhard Inniger, Sauter Building Control
14 Sept. 2017 · 3:38 p.m.

Recommended talks

Plötzlich können Ihre Geräte mehr ...
Giulio Cucaro, Legrand Schweiz AG
13 Sept. 2017 · 3:39 p.m.