Player is loading...

Embed

Embed code

Transcriptions

Note: this content has been automatically generated.
00:00:01
auf vielen Dank
00:00:05
Licht an
00:00:08
ich habe sehr nützlich weil Sprache eingeschaltet willkommen Konzeption Air
00:00:13
c. zuerst nach dass einem einfachen Lichtschalter
00:00:17
intelligenten verletzten Lichtschalter
00:00:21
wie ganz einfach die Installation ist wie gehabt wie bei einem gewöhnlichen Lichtschalter
00:00:27
gleich einfach Platz gleiche Betrachtung l. n. Lampen trat das ist Inflation
00:00:35
jetzt haben sie nur noch diesen Sätzen Lichtschalter mit dem Heine zurechtzufinden
00:00:40
hierzu haben sie das Smartphone das mag von verbindet sich über W Lan direkt mit den Zettel er
00:00:45
Lichtschalter und die Zettel Neffe führt sie den Schritt für Schritt durch den Betrieb namlich Ebola
00:00:52
aus einem einfachen Lichtschalter wurde soeben ein intelligente vernetzte Lichtschalter
00:00:58
und so haben sie mit sechszehn er eine Vielzahl von Möglichkeit
00:01:02
sie können Lichtstrom dementen Ausstoss steuerlich Themen über Smart von
00:01:08
verletzten sie zuhause Steuern oder aus der Ferne
00:01:12
zwischen hochfahren nun bedroht Risiken euch eine Animation nachlassen
00:01:17
d. h. wenn es denn man findet das
00:01:19
Licht automatisch an und sie gehen in die Ferien ohne Anwesenheit läuft das Haus wird bewohnt
00:01:26
und so weiter Hauch der neuerdings eilt die Geräte eingebunden werden zum Beispiel welches Haus Einkommen
00:01:33
ich drücke Lichtschalter bei zusätzlich auch gleich meine Musik ein dann schalten bei Youtube Anlage
00:01:40
und so weiter so stehen mir viele funktioniert seltener zur Verfügung ich frage mich wieso das möglich
00:01:49
selten älter Lichtschalter
00:01:51
er ist ein Teil von einem Zweck er ist bereit die verbunden
00:01:56
und so
00:01:58
sie nach weiteren weil die Geräte verbunden das denn sein weitere selten ehrlich den Stuhl
00:02:03
Schalter 1 Martini Montierung Anlage usw so
00:02:08
kann zum Beispiel welchen Raum betreten
00:02:11
Lichtschalter schalten und die Szene kommen aktivieren Licht geht an Stunden hoch und
00:02:18
die Musik läuft gerade oder Mannschaften aus der Szene gehen Brücke
00:02:24
Licht daraus Musik Ausstoss runter und Apathie anwesenheits Nation die andere
00:02:29
und das ist möglich passen Druck
00:02:32
für das Smartphone mit unserer für den 600 oder mit einer Edwards Drittanbieters unsere Sprache
00:02:38
das ist möglich Rezepten er offen ist über die Ip
00:02:42
die Schnittstelle über sogenannte setzen erhebt die eines offen
00:02:47
so können wir Facetten ehrlich den Stuhl statt von aussen gesteuert
00:02:51
werden via von Pasta können weil die Geräte gesteuert werden
00:02:57
konzeptionell bietet so dem Installateure Planer Bauherren Architekten
00:03:02
Folge Mehrwert Installateure Planer für ihn ist die Institution wie gewohnt
00:03:09
er kann bestehende für Verdrahtung Nutzen es ist etwas
00:03:13
über 7 Nachrüstung anpassen und für ihn
00:03:16
wissen Suppe Einstieg in die Heimat Motion man kann mit einer kleinen Anwendung Staat
00:03:21
Lichtschalter raus
00:03:24
September Lichtschalter ein Licht Dimmen
00:03:27
kann Musik Steuern
00:03:30
bekanntlich automatisieren wenn es bei macy's. l.
00:03:34
wenn die verringert hat eine Automation andererseits Watson läuft kann ich
00:03:39
das machen Steuern von zu Hause oder aus der
00:03:41
Ferne das bereits in einem 1. Januar Dose eine kleinsten
00:03:46
Anwendung kann Schoss Staaten und das gibt dem Bauherrn
00:03:50
wiederum Hongkong vor und Flexibilität bewohnte zuhause erste Herr zuhause
00:03:56
und er kann selber bestimmen was geschieht Entitäten
00:03:59
kann sie selber verändern die Szene in ihm nicht gefällt kann sich später verändern ganz ein
00:04:06
und auch eine robuste Steuerung des Windes vegane vorhanden
00:04:11
ist Licht Ton geht ihm vor Ort
00:04:15
so aufgedeckt erweisen wird sich mit Medizin Due hat
00:04:19
menschliches zeitloses Design hat 12 Kunststoff haben 15
00:04:23
echt Material Abdeckplatten hat Gestaltungselemente mit Erleuchtung Beschriftung und
00:04:29
Beweis hätten es Zukunft sicher dank einfiel
00:04:33
und ich lade sie herzlich ein Konzil zufällig stand und überzeugen sie sich selbst von Zentren
00:04:39
der Wahlzettel wäre noch dass ein einfachen Lichtschalter
00:04:43
ein intelligenten vernetzten Lichtschalter Licht aus
00:04:50
Essen Frankfurt für sagte welcher sehr fachlich Ganzes machen willkommen mich zum nächsten

Share this talk: 


Conference program

Introduction
Dieter von Arx, Moderator Innovationsforum
12 Sept. 2017 · 11 a.m.
Innovation zeptrionAIR
Patrick Nagele, Feller AG
12 Sept. 2017 · 11:05 a.m.
ECOCOACH smart home energy
Pirmin Reichmuth, ecocoach AG
12 Sept. 2017 · 11:10 a.m.
Antcas Gebäudeautomation
Markus Thomas Studer, antcas
12 Sept. 2017 · 11:15 a.m.
ELIOT Electricity Internet Of Things
Giulio Cucaro, Legrand Schweiz AG
12 Sept. 2017 · 11:20 a.m.
Schneider Electric
Bernard Kiechl, Schneider Electric Schweiz AG
12 Sept. 2017 · 11:25 a.m.
Innovation ecos 504/505
Bernhard Inniger, Sauter Building Control
12 Sept. 2017 · 11:35 a.m.
Der Mensch in der Digitalen Zukunft
Peter Grütter , Asut
12 Sept. 2017 · 11:41 a.m.
Technologienutzen im Generationvergleich
François Höpflinger
12 Sept. 2017 · 1:31 p.m.
Bedeutung und Wirkung der Gebäudeinformatik
Christoph Widler
12 Sept. 2017 · 1:54 p.m.
Energiemonitoring und Betriebsoptimierung verblüffendes Einsparpotenzial
Nicole Hilgendorf, GNI
12 Sept. 2017 · 3:05 p.m.
Technologiefonds - Finanzierungsform für innovative KMU
Simone Riedel Riley, Technologiefonds
12 Sept. 2017 · 3:23 p.m.
Ladeinfrastrukturen für Elektro Fahrzeuge im Gebäudepark Schweiz
Mathias Vogelsang, SwissGee
12 Sept. 2017 · 3:46 p.m.
Ladeinfrastrukturen für Elektro Fahrzeuge im Gebäudepark Schweiz
Mathias Vogelsang, SwissGee
12 Sept. 2017 · 3:46 p.m.
Introduction tag 3
Dieter von Arx, Moderator Innovationsforum
14 Sept. 2017 · 10:02 a.m.
Innovation zeptrionAIR
Patrick Nagele, Feller AG
14 Sept. 2017 · 10:09 a.m.
Innovation smart home enrgy
Pirmin Reichmuth, ecocoach AG
14 Sept. 2017 · 10:14 a.m.
Innovation Eliot
Giulio Cucaro, Legrand Schweiz AG
14 Sept. 2017 · 10:20 a.m.
Masterpact MTZ
Bernard Kiechl, Schneider Electric Schweiz AG
14 Sept. 2017 · 10:26 a.m.
Innovation ABB-free@home Wireless
Martin Vontobel, Product Marketing Manager
14 Sept. 2017 · 10:31 a.m.
Innovation ecos 504/505
Bernhard Inniger, Sauter Building Control
14 Sept. 2017 · 10:37 a.m.
Digitalsierung und der Einfluss auf die Elektrobranche
Martin Vesper, CEO digitalSTROM AG
14 Sept. 2017 · 11:09 a.m.
Building Information Modelling
Peter Scherer, Amstein und Walthert
14 Sept. 2017 · 11:23 a.m.
Podiumsdiskussion
14 Sept. 2017 · 11:42 a.m.
Digitalisierung in der Elektrobranche - verpassen Sie dises Chance nicht !
Jürg Aebischer, ACE information technology AG
14 Sept. 2017 · 12:10 p.m.
VSEI-Sektionenkonferenz
14 Sept. 2017 · 12:22 p.m.
Technologienutzen im Generationvergleich
François Höpflinger
14 Sept. 2017 · 1:35 p.m.
Bedeutung und Wirkung der Gebäudeinformatik
Christophe Wilder, SwissGIN
14 Sept. 2017 · 1:50 p.m.
Der Mensch in der Digitalen Zukunft
Peter Grütter, Asut
14 Sept. 2017 · 2:13 p.m.
Ladeinfrastrukturen für Elektro Fahrzeuge im Gebäudepark Schweiz
Mathias Vogelsang, SwissGee
14 Sept. 2017 · 2:41 p.m.
Technologiefonds - Finanzierungsform für innovative KMU
Simone Riedel, Rilev
14 Sept. 2017 · 2:59 p.m.
Wirkung des Lichts auf den Menschen
Hans-Rudolf Bosshard, FVB
14 Sept. 2017 · 3:19 p.m.
Eneergieeinsparung durch integrale Raumautomation
Bernhard Inniger, Sauter Building Control
14 Sept. 2017 · 3:38 p.m.

Recommended talks

Die Post und Smart City – Chancen und Herausforderungen der digitalen Transformation
Claudia Pletscher, Leiterin Entwicklung und Innovation, die Schweizerische Post, Bern
11 April 2018 · 9:19 a.m.