Player is loading...

Embed

Embed code

Transcriptions

Note: this content has been automatically generated.
00:00:02
der Vorsitzende liebe Kolleginnen und Kollegen geben wird zum
00:00:06
Schluss noch die Wand Verletzungen der lange Finger
00:00:10
einem Eintrag Zahl zum Beginn Herr halbwegs aktuell zumindest aus den
00:00:16
Ursachen zweitausendneun wurden dreieinhalb Millionen Eu Verletzungen der oberen Extremität
00:00:22
registriert davon 38 Prozent der Verletzung der fina
00:00:27
dann darf schon von diesen 1,5 Millionen sechszehn Prozent ebendieser
00:00:33
Führungen und Eu staunen und 5 Prozent davon Dissertationen
00:00:40
die Inzidenz etwa 37 Fällen pro 100'900 oh ja auch
00:00:46
und dabei fallen dass der Idee Gelenke betroffen
00:00:50
wer gefolgt vom entzündete Gelenk des Daumens und dann blankenrath
00:00:57
ganz kurz daran Tony es gibt die statischen
00:01:00
Stabilisatoren das sind in der Wand Abbrand
00:01:05
der sich ja eigentlich überall sämtliche Gelenke Kleinkinder und notwendige wiederholt
00:01:11
und dazu die dynamischen Stabilisatoren als Mutter tun denn
00:01:15
auch die sehen wir daher eher zu den
00:01:20
Seiten einband Strukturen das wurde bereits schon erwähnt denn es gibt es
00:01:25
Gemeinden collateral und das Wasser so rische collateral
00:01:29
Wand die haben in der Biomechanik Eu
00:01:33
Viren diese eigenen heit dass das Konto
00:01:37
Trabant anvisierten Flexion gespannt ist
00:01:41
das historische in Extension das hat mit der Eu einfach
00:01:46
mit der Form des gelingt es auch zu tun
00:01:48
das ist für die Untersuchung wichtig weiter mit der Übernahme
00:01:51
Platte oder die Palmares Platte an die ist
00:01:55
Eu im Prinzip in Palma Anteil fest verwachsen nach konnte man
00:02:02
diesen Job kündigen Münzen rennen im Krieg gegen einfallen
00:02:07
diese Strukturen bilden den sogenannten liegend Box komplex
00:02:12
das ist eine dreidimensionale Struktur die im Prinzip gebildet
00:02:17
aus der payment Platte unten Kletterer Anliegen enden
00:02:22
eindimensionale Struktur bildet die sie eine sehr hohe Festigkeit gewährleisten
00:02:28
Gelenk und trotzdem eine gute Beweglichkeit zur Folge hat
00:02:34
das dritte Gelenke ist einig Eu das Geschenk das am
00:02:40
meisten betroffen ist von legendären Verletzungen der Hand
00:02:45
das Herr Gelenke nach dostal naturaland Palma
00:02:49
diskutieren und ein Mass an dieser
00:02:52
Stelle noch mal zurück auf diesem Wege mein Box komplex zu kommen
00:02:56
wichtig ist dass er im Minimum 2 Ebenen Eu defekt
00:03:02
sein müssen das überhaupt zu einer Location kommen kann
00:03:06
normalerweise nur ganz typisch Eu sind das eben collateral Regimenter welche
00:03:11
im proximalen Anteil reisten und eine
00:03:15
Kollision distal Körper Mandate
00:03:21
zur Untersuchung ganz wichtig einen bei Verdacht auf eine legendäre
00:03:27
oder auch Artikel Ehrverletzung sind gute ringt Nahaufnahmen
00:03:31
dabei muss vor allem darauf geachtet werden dass gute
00:03:35
laterale dienen somit projektions linkes angefertigt werden
00:03:40
und dazu die klinische Untersuchung die aktive Stabilität wird doch bewegen
00:03:47
durch den Patienten selbst wer überprüft die passive Stabilität
00:03:52
auch hier zuerst die Gegenseite untersuchen im Prinzip
00:03:56
zur Festlegung der bästlein und dann
00:03:59
die collateral liegen und das exotische in
00:04:03
Extension und es wäre ob wäre
00:04:07
in 30 Grad Flexion di Palma Platte kann durch einen doch so Al Mare
00:04:13
Stabilität Prüfung als den Schubladen Test und die Hütte Extension getestet werden
00:04:22
im Bereich des Eu
00:04:27
Ps kann es zu einer Dos Santos Location kommt dass es die weitaus häufigste
00:04:33
Form Kodifikation die werden klassifiziert nach hinten
00:04:38
Typ 1 Eu ist einen Abriss da man am Platte
00:04:42
und einen teilweisen Abriss zwischen den collateral Bänden
00:04:48
dann Typ 2 im Prinzip dasselbe nur das ja ein komplette Struktur
00:04:54
Eu zwischen den collateral denn um besteht und es dadurch im zu dieser
00:04:59
beigelegt Fehlstellung kommen kann die wir im Röntgenbild hier auch sehen
00:05:04
und die 3 dann die Bereitschaft des türkischen S auf die dich
00:05:09
an dieser Stelle nicht weiter an das Prinzip der keinen
00:05:12
Wand Vision ist ihre Position der Typ 1
00:05:17
Herr Verletzungen gelingt eine schöne gut und meistens relativ
00:05:22
einfache indem man Eu nach Palma drückt und
00:05:27
flek tiert den gelenkt die 2 ist ein bisschen schwieriger zu deponieren hier sollte man
00:05:34
im Prinzip und Durchführung mit dem Daumen dass distale
00:05:40
Eu oder den distalen Anteil wieder über die längste ich geschieden
00:05:45
nun das Problem kann sein wenn man sie einfach eine feste zieht am Gelenk kann
00:05:50
das zu einer nicht reformieren Situation kommt durch
00:05:54
Eindämmung der human Platte aber auch
00:05:59
einhängen der Kostümen und dem Kontrahenten gemeinten danach ist
00:06:04
eine Stabilität Prüfungen angesagt auch Röntgenbilder hin macht
00:06:09
tion müssen angefertigt werden ist sie Eu
00:06:15
Gelenk Situation stabil dann kann man
00:06:17
an für sich mit einem Buddy trägt also ein Tinte wurde
00:06:21
sie nach Delhi Verband Eu die aktive Bewegung initiieren ist das ganze
00:06:28
instabil dann muss man eine Evaluierung ab welchem
00:06:33
Grad die Instabilität auftritt und man
00:06:37
doch so Virus empfohlen von Rosalind Prinzip einen extensions
00:06:42
Block 11 mit einer Schiene zu generieren
00:06:45
und diesen dann schrittweise aufzuheben wöchentlich 10 Grad weniger l.
00:06:53
spätestens nach 3 Wochen sollte die die Mobilisierung abgeschlossen sein das ist wichtig weil
00:06:59
eine Versteifung Frauen im Bereich der tp Gelenke durchkommt
00:07:02
Korrekturen und extensions Defizite sind ein häufiges Problem
00:07:09
die la Transaktionen eine beinhalten die uptodate
00:07:14
collateral Elemente wohnt aber mindestens
00:07:18
eben auch eine Revolution oder einen Patienten Aggression Körper nahm Platte
00:07:23
Herr man kann zu sagen wenn die auf Papa Keith Eu
00:07:29
20 Grad überschreitet Eu in Extension dann kann davon ausgegangen
00:07:35
werden dass das collateral gemeint komplett operiert ist
00:07:41
auch diese Verletzung werden mache Position mit einem sind
00:07:45
aktuelle Verband therapiert an den stabilen Nachbar Finger
00:07:51
dann die Palma die Situation ist eher selten einem
00:07:57
dabei kommt es zu Rock turkish zentral sind Zyklus
00:08:02
der externen so sehe eben diese
00:08:06
werden reguliert nach der Position
00:08:10
gilt es zu evaluieren ob die aktive Extension möglich ist dass
00:08:15
das nicht erfahren ist eine kommt es zu einer
00:08:19
Umstellung 6 Wochen in voller Extension und
00:08:24
das aus der aktivieren das Ende Gelenk ist aufgrund
00:08:30
der anatomischen Verhältnisse ein scheint sehr gut geschütztes
00:08:34
Eu Gelenk mehr Sinn sein diesen Querschnitt
00:08:38
die ganzen umgebenden von aktiven Eu
00:08:43
Module und trotzdem kommt es zu Dos Santos Location
00:08:49
relativ selten die Wahlen an die Situation
00:08:53
die kommt kaum vor weiter da sahen die Situation einem
00:08:59
kann es einen eine einfache Situation urbane komplexe
00:09:04
Location geben die unterscheiden sich darin dass beim Atrium Doppelnamen
00:09:09
Platte diese sich über abbiegen links Fläche legt
00:09:13
das wäre die simple Form auf dem Bild links zu sehen
00:09:17
weil diese sind Deponien war wenn es richtig gemacht wird
00:09:23
im komplexen Fall ist die komplette banal Platte dosage legen
00:09:28
und tue wird einklemmen beim Versuch das zu deponieren
00:09:34
dann das weibliche tions Manöver auch hier sollte
00:09:39
auch möglichst eine schiede Bewegung gemacht werden nicht allzu
00:09:44
viel Zug aus zu lieben und Eu
00:09:49
dann hat man eine gute Chance die zurück Turnieren wenn es nicht funktioniert dann kann
00:09:55
das auch mal eine andere Ursache haben und zwar kann das mit der Kapital
00:10:00
Herr Kehl schien sich auch in den
00:10:03
umgebenden Strukturen Palma seitig eine einzunehmen
00:10:11
dann die collateral Beamten Läsionen im Bereich des entgegen längst
00:10:18
es sind eher entgegen dem Daumen beiden una
00:10:22
Anwendungen sehr sehr rau aber sehr selten
00:10:27
das radikale collateral liegen nennt kann wann bei Sport Verletzungen
00:10:32
auftreten und die werden eingeteilt nach 3 geraten
00:10:38
der erste Grad einfach Herr Schmerzen Onlinelexikon setzt k. 2
00:10:44
dann mit einem Arzt täte aber einen Anschlag Punkt
00:10:49
in Flexion geprüft und Grad 3 ohne Anschlag
00:10:54
die Behandlung von Daten 01 erfolgt Eu in eine Maschine
00:11:00
L30 Grad Flexion vor 3 Wochen bei Grad 3
00:11:04
ist eine er ist ein neue Umstellungen Rat Diana
00:11:11
ja gerade Adoptionen Fohlen oder eben die Chirurgische Versorgung
00:11:18
dann noch das eine dickere das bis
00:11:22
dato mischen Prinzip gleicher aufgebaut
00:11:25
wie das b. b. die man habe attestiert dass Dinge
00:11:28
insgesamt sind die Strukturen etwas kleiner die diese
00:11:31
Operationen lassen sich eher an für sich
00:11:36
gut konservativ behandeln häufig kommt es auch zu offenen Verletzungen da einfach
00:11:41
die Haut sehr Nadia an den Strukturen liegt und Eu
00:11:48
die Nachbehandlung beinhaltet ein das alles Schienen verzweigt
00:11:53
2 Wochen oder auch eines Tag Schiene
00:11:56
noch mal ganz kurz zusammengefasst die Eu Therapieformen
00:12:01
im Bereich des p. t. Gelenks
00:12:03
hier sind einfache Eu Dissertationen mit sozialen
00:12:08
Unruhen und High Stabilität sowie
00:12:12
eine kleine Aggressionen die nicht grossartig disloziert sind
00:12:17
Eu konservativ zu debattieren die collateral wenn doch werden
00:12:22
früh Funktionell mittels Eu trinkt hebt versorgt
00:12:26
die Weimarer Platte mit einem Hype extensions Block Feind 2 Wochen danach
00:12:32
auf Belastung nach 4 Wochen kann voll belastet werden komplexe
00:12:37
Verletzungen mit Eu mit einer starken
00:12:41
Stabilität grossen grösseren Fragmenten
00:12:44
Auto ist lokation oder eben auch diese nicht regulieren
00:12:49
Herr Lux Nationen sind eine Indikation für die operative Versorgung
00:12:55
dann im Bereich des m. p. Gelenks Eu
00:12:58
im Prinzip ganz endlich auch via einfache
00:13:01
und Gazelle rot tun werden an für
00:13:05
sich im Winter Verband sofort Funktionell
00:13:09
Herr angegangen dann komplexe Verletzungen auch hier
00:13:13
dann als Indikation für die operativ Versorgung das Detail Gelenk
00:13:18
wie gesagt kann eigentlich ihm ab aber fast immer
00:13:21
Eu konservativ behandelt werden hier kommt es ganz ganz selten
00:13:25
zur Eindämmung von Natural collateral Wendungen im Gelenk
00:13:30
L das wie gesagt mit deiner Aussagen Schiene
00:13:34
wenn eine offene Verletzung besteht sollte auch
00:13:38
die Eu Brandverletzungen mit ein 2 strichen fixiert werden
00:13:44
als Zeitraum Message ganz wichtig eben eine
00:13:47
saubere Radiologische Diagnostik formt nach Position
00:13:51
dann ein ganz wichtiger auch für die Erhebung der
00:13:57
Eu Stabilität muss eine adäquate Schmerz
00:14:02
dirty Form gewährleistet sein
00:14:05
zum Beispiel eben mit einem fino Block wenn nötig dann ganz wichtig
00:14:11
das Herr letztendlich Kriterium ist dass das
00:14:15
Gelenk Video Kongo entsteht Herr
00:14:20
und das zu lange Umstellungen im sehr häufig
00:14:25
Eu auch zu einer Steigerung der denke führen kann vor allem tp Gelenk
00:14:30
und eine früh funktionelle Therapie auch mit Einbezug der
00:14:36
Therapie kann die Ergebnisse sehr viel Eu verbessern
00:14:42
gut

Share this talk: 


Conference program

Bandverletzungen am Handgelenk: Biomechanik
T. Mészàros, Fribourg
17 May 2018 · 3:34 p.m.
101 views
Bandverletzungen am Handgelenk: SL-Band
I. Besmens, Zürich
17 May 2018 · 3:48 p.m.
116 views
Bandverletzungen am Handgelenk: übrige / TFCC
T. Mészàros, Fribourg
17 May 2018 · 4:04 p.m.
Q&A
T. Mészàros, Fribourg
17 May 2018 · 4:19 p.m.
Bandverletzungen am Daumen: Sattelgelenk
T. Ly, Aarau
17 May 2018 · 4:26 p.m.
117 views
Bandverletzungen am Daumen: Grundgelenk
C. Wirtz, Chur
17 May 2018 · 4:40 p.m.
Bandverletzungen an den Langfingern
M. Fischer, Frauenfeld
17 May 2018 · 4:54 p.m.

Recommended talks

Biological Maturation and the Path to Success: Before and After the Fact
Manuel COELHO-E-SILVA, Biological Maturation and the Path to Success: Before and After the Fact
21 Sept. 2017 · 1:31 p.m.
562 views